Lade Seite...
115

Kalenderblatt

Wir drehen das Rad der Zeit zurück in die Vergangenheit. Was geschah an einem 13. Juli in Harz und Börde?

Thomas Müntzer

1524: In Allstedt hält der Bauernführer und Prediger Thomas Münzer seine „Fürstenpredigt“. Sie trägt dazu bei, dass der Bauernkrieg auch nach Thüringen gelangt. Weniger als ein Jahr später wird Thomas Müntzer nach der Zerschlagung der Bauernaufstände enthauptet.

1813: Der französische Kaiser Napoleon Bonaparte macht Station in Atzendorf. Dort werden die Pferde gewechselt. Viele Schaulustige aus Staßfurt stürmen dorthin.

Ascherslebener Kuntzebrunnen auf dem Platz Vor dem Hohen Tor

2002: In Aschersleben wird der Platz Vor dem Hohen Tor frisch saniert übergeben. Auf etwa 2.400 Quadratmetern sind Fahrbahnen und Gehwege neu gepflastert. Das hat sich die Stadt rund 1,4 Millionen Euro kosten lassen.

2002: Die vierspurige B6n, die heutige A36, wächst weiter. Das Teilstück zwischen Wernigerode und Benzingerode wird freigegeben.

Concordia-See bei Schadeleben

2019: Fast zehn Jahre nach dem tragischen Erdrutsch in Nachterstedt wird ein Teil des Concordia-Sees wieder freigegeben. Am Nordufer in Schadeleben ist neben Baden auch Segeln, Surfen und Kite-Surfen möglich.

Harz-Börde-Quiz

Wie gut kennen Sie sich aus in Harz und Börde?

Testen Sie Ihr Wissen und erfahren Sie interessante Fakten aus der Region.

Quiz starten

Harz-Börde-Wetter

Heute: stark bewölkt, Regen, maximal 22 Grad.

Morgen: wolkig, zeitweise Regen, maximal 22 Grad.

Bauernregel: Fällt kein Tau im Julius, Regen man erwarten muss.

Zur Vorhersage

Titelsuche

Sie haben ein Lied bei radio hbw gehört und wollen wissen, wie es heißt?

Hier können Sie nachschauen, welche Musik wir gesendet haben. Für manche Sendungen gibt es sogar ein umfangreiches Archiv.

Titel suchen

Regionalportal

Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.

Entdecken Sie die Schönheit unserer Heimat. Erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte, von berühmten Personen und über die Kultur.

Regionalportal betreten

Mitmachen als „Bufdi“

radio hbw ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

Möchten Sie die Arbeit unserer ehrenamtlichen Redakteur:innen unterstützen? Dann bewerben Sie sich.

Jetzt bewerben

Veranstaltungsmelder

Sie richten eine Veranstaltung aus oder laden zu einer Aktion ein?

Wir geben Ihren Freizeittipp kostenlos bekannt. Füllen Sie einfach unser Meldeformular aus. Ihr Hinweis sollte mindestens eine Woche vorher bei uns eingegangen sein.

Freizeittipp melden

Grußmelder

Sie möchten jemandem über das Radio zum Geburtstag oder zum Hochzeitstag gratulieren?

Füllen Sie einfach unser Meldeformular aus. Ihr Gruß sollte mindestens eine Woche vor dem Sendetermin bei uns eingegangen sein.

Gruß übermitteln

Musikwunsch

Welchen Musikwunsch dürfen wir Ihnen erfüllen? Wen möchten Sie grüßen?

Marco Jost spielt Ihre Wunschhits im Radioclub am Samstag von 13 bis 16 Uhr.

Musikwunsch einreichen

Modernisierung

radio hbw hat im Jahr 2018 auf digitale Sendetechnik umgerüstet.

Die Modernisierung wurde zu großen Teilen aus dem ELER-Fonds der Europäischen Union unterstützt.

Mehr zum Förderprogramm
05:00:00

Jetzt zu hören:

Nachrichten

Zuvor gesendet:

Wetter

Davor im Programm:

Nachrichten

Und vorher:

Wetter